Zutaten

Für den Teig:

200 g Zartbitterschokolade
100 g Butter
4 Eier
100 g Zucker
200 g Schmand
2 Stangen GiOTTO
200 g Mehl
30 g Kakaopulver
1 EL Backpulver
50 g weiße Schokolade

Zum Dekorieren:

50 g weiße Schokolade
50 g Mandeln
50 g gehobelte Mandeln
1 Stange GiOTTO

 

Utensilien:

Handrührer – Backform – Backpapier – 4 Schüsseln – kleiner Topf –Zerkleinerer oder Standmixer- Teigschaber– Backblech – Schneidebrett – Messer

Zubereitung

1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen.

2. Eier und Zucker mit dem Handrührer schaumig schlagen. Schmand unterrühren.

3. GiOTTO im Mixer zu einer groben Creme verarbeiten. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Schokoladen-Butter-Mischung zur Ei-Zucker-Mischung geben und gut verrühren. Nun Mehlmischung unter die Masse heben.

4. Den Brownie-Teig in die Backform füllen. Weiße Schokolade in Stückchen in den Teig drücken und alles ca. 20 Min. backen.

5. Brownies komplett auskühlen lassen. Währenddessen ganze und gehobelte Mandeln im Backofen für 5 Min. rösten. Weiße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. GiOTTO halbieren. Brownies mit weißer Schokolade, gerösteten Mandeln und halbierten GiOTTO dekorieren.

Ergibt 12 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Backzeit: ca. 20 Min.

Zutaten

Für den Teig:

200 g Zartbitterschokolade
100 g Butter
4 Eier
100 g Zucker
200 g Schmand
2 Stangen GiOTTO
200 g Mehl
30 g Kakaopulver
1 EL Backpulver
50 g weiße Schokolade

Zum Dekorieren:

50 g weiße Schokolade
50 g Mandeln
50 g gehobelte Mandeln
1 Stange GiOTTO

 

Utensilien:

Handrührer – Backform – Backpapier – 4 Schüsseln – kleiner Topf –Zerkleinerer oder Standmixer- Teigschaber– Backblech – Schneidebrett – Messer

Zubereitung

1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen.

2. Eier und Zucker mit dem Handrührer schaumig schlagen. Schmand unterrühren.

3. GiOTTO im Mixer zu einer groben Creme verarbeiten. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Schokoladen-Butter-Mischung zur Ei-Zucker-Mischung geben und gut verrühren. Nun Mehlmischung unter die Masse heben.

4. Den Brownie-Teig in die Backform füllen. Weiße Schokolade in Stückchen in den Teig drücken und alles ca. 20 Min. backen.

5. Brownies komplett auskühlen lassen. Währenddessen ganze und gehobelte Mandeln im Backofen für 5 Min. rösten. Weiße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. GiOTTO halbieren. Brownies mit weißer Schokolade, gerösteten Mandeln und halbierten GiOTTO dekorieren.

Ergibt 12 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Backzeit: ca. 20 Min.